1. möglicher Lösungsweg – umschauen

Die Regeln für die Lösung eines Sudoku halten fest, dass in den Spalten und Reihen die Zahlen nur einmal vorkommen dürfen. Wenn man in einem Unterquadrat z.B. die fehlende Zahl 3 sucht, schaut man sich die dazugehörigen Reihen und die Spalten zu diesem Unterquadrat an, um zu sehen, ob schon andere 3 vorhanden sind. Wenn dies der Fall ist, fällt diese Spalte oder Reihe schon aus den möglichen Lösungen weg. Mit dieser Methode lässt sich Feld für Feld ausschliessen, und man findet mit ein wenig Fleiss das richtige Feld.

This post is also available in: Französisch Englisch Italienisch Spanisch